Mitgliederversammlung 2019

37 Mitglieder des 11er Club trafen sich am 13. Juni 2019 zur 13. Hauptversammlung am Sitz der SUVA in St.Gallen. Mit einem Rückblick auf die letzte Mitgliederversammlung, die vier gut besuchten Exklusivanlässe, die Jahresrechnung 18/19 sowie auf die Mitgliederstatistik mit dem neuen Höchststand von 89 Mitgliedern führte der Präsident durch die Versammlung.
Sehr engagiert und offen informierte zudem Alex Zehntner, Präsident des LC Brühl, über die vergangene Saison und freute sich ganz speziell über den 31. Meistertitel der ersten Mannschaft. Er dankte dem 11er Club für die grosse und wertvolle Unterstützung. Nur dank dieser finanziellen Mittel sei es möglich, das Spitzenteam sowie auch alle Nachwuchs- und Juniorinnenteams nicht nur sportlich, sondern auch medizinisch, beruflich und oft auch persönlich zu betreuen und zu fördern.
Mit dem Budget sowie einem Ausblick auf die geplanten vier Exklusivanlässe in der neuen Saison 2019/20 sowie einem grossen Dankeschön an alle konnte der Präsident die Mitgliederversammlung schliessen.
Nach einer kleineren Wanderung oder einer kurzen Fahrt zum Restaurant Falkenburg traf sich die ganze Versammlung mit 11 Spielerinnen der Meistermannschaft sowie ihrem Trainer Rolf Erdin bei herrlichem Wetter zum Apéro auf der Terrasse. Das anschliessende feine Nachtessen gab dann ausgiebig Gelegenheit für viele engagierte und interessante Gespräche bis in den späten Abend. Die starke Präsenz der Spielerinnen wurde von den 11er Club Mitgliedern sehr geschätzt. (wh)

fotografiert von Foto Lautenschlager GmbH